Ein herzliches Willkommen der neuen 1a

ok-logo6.9.2016 – Auch seitens des Eltern- und Fördervereines heißen wir die neue 1a ganz herzlich willkommen und wünschen allen Kindern einen guten Start in das nun neue Schulleben. Zahlreiche Eltern begrüßen wir ebenfalls neu bei uns im Verein und freuen uns auf ein Kennenlernen. Im Rahmen der Serie der Neueinschulungen berichtet auch die Offenbach Post in ihrer heutigen Ausgabe über die Neueinschulungen.

Dankeschön für erneute Materialspende der Firma Staedtler zum Schulstart

ok-logo1.9.2016 – Die am Dienstag neu eingeschulte 1a der Erasmus-Grundschule wie auch die neue Vorschulklasse dürfen sich freuen: Dank einer großzügigen Spende von Staedtler sind alle Kids mit Bunt- und Bleistiften, Radiergummi und Spitzer versorgt worden. Die gut gelaunten Schüler-/innen nahmen alle Schreibuntensilien an und sortierten sie freudig in ihre Mäppchen ein. Ermöglicht wurde die Spende Dank des guten Kontaktes eines Elternteils des Erasmus Bildungshauses zu Staedtler. Wir sagen Danke und wünschen den neuen Erstklässlern einen tollen Start in das Schulleben.

Schöner Sommerabend auf dem O.K.-Kids-Stand beim Lichterfest 2016

ok-logo9.8.2016 – Rechtzeitig zum Lichterfest am 6.8. war der Sommer zurück in Offenbach. Der warme Sommerabend, die stimmungsvolle Musik der Frankfurter Neue Philharmonie sowie die Picknick-Stimmung machten das Fest erneut zu einem Erlebnis für alle Besucher.

Ein herzliches Dankeschön gilt den zahlreichen großen und kleinen Helfern, die schon wie in den Vorjahren drei Stunden vor Konzertbeginn den O.K. Kids-Stand mit Logo und weiteren Motiven zum diesjährigen Motto “Männersachen” mit rund 1.700 Windlichtern zum Leuchten brachten. Insbesondere die Kinder hatten wieder große Freude am Zündeln. Die Helferbändchen waren wie letztes Jahr trotz Sommerferien schon binnen kürzester Zeit vergeben.

Wir freuen uns bereits jetzt auf die Neuauflage 2017!

Wir wünschen erholsame Sommertage und freuen uns auf das Lichterfest – Kommt vorbei

ok-logo15.7.2016 – Wir wünschen allen Pädagogen, Kindern und Eltern schöne und vor allem erholsame Sommerferien!
Wer mag, am Samstag, den 6.8.2016, sind wir wie in den Vorjahren beim Lichterfest im Büsingpark wieder mit von der Partie. Unser Kerzenmotiv bauen wir ab 16:30 Uhr am gleichen Platz wie im Vorjahr (Feld Nr. 8 am Monopterus) auf. Groß und Klein sind herzlich eingeladen vorbeizukommen, die Kerzen mit aufzustellen und natürlich auch anzuzünden. ok-logoDie Neue Philharmonie Frankfurt wird wieder mit einem tollen musikalischen Programm begeistern, diesmal unter dem Titel “Männersachen”. Für das leibliche Wohl sorgen zahlreiche Stände. Ausführliche Informationen zu Programm und Ablauf gibt es auf der Webseite Stadt Offenbach.

Sportlicher Schuljahresausklang: Tolle Platzierungen beim Swim & Run 2016

ok-logo13.7.2016 – 36 Erasmus-Kinder, so viele wie noch nie zuvor, nahmen zwei Tage vor Schuljahresende die sportliche Herausforderung des Schwimm- und Laufduathlons auf der Rosenhöhe an. Für den Jahrgang 2005 standen 100m Schwimmen und 600m Laufen auf dem Programm, für die jüngeren Jahrgänge jeweils die Hälfte der genannten Strecken.
Wie in den Vorjahren schlugen sich die Erasmus-Schüler unter den rund 500 Teilnehmern der Klassen 1 bis 6 hervorragend. Den jüngsten gelang sogar gleich dreimal der Sprung aufs Treppchen. Melissa gewann vor Mara die Wertung der ersten Klasse, Frederik belegte in der gleichen Altersklasse bei den Jungen den zweiten Platz. Alle drei Kinder wurden mit Pokalen belohnt. Vierte Plätze gab es in ihren jeweiligen Altersklassen für Fanny und Marie, fünfte wurde Laura. Wir gratulieren herzlich!
Auch in den anderen Altersklassen wurden tolle Platzierungen erreicht und viele Vorjahreszeiten deutlich unterboten (alle Ergebnisse siehe hier). Wichtiger als vordere Plätze ist beim Swim & Run aber das Durchhalten und Ankommen an sich, was allen Erasmus-Kindern gelang. ok-logoDafür wurden sie mit einer Urkunde und einem Finisher-Shirt belohnt. Kein Wunder, dass die Stimmung unter den Kindern großartig war.
Ein herzliches Dankeschön gilt den zahlreichen Eltern und Großeltern, die die Kinder begleiteten und die Teilnahme an dieser schönen Schulsportveranstaltung erst möglich machten.
Bericht in der Offenbach Post vom 14.7.16: Sportunterricht mal anders

Swim & Run Training gut besucht

ok-logo9.7.2016 – 38 Erasmus-Kinder werden am kommenden Mittwoch, 13.7., am Swim & Run auf der Rosenhöhe teilnehmen, ein neuer Rekord! Zum heutigen Training am frühen Samstagvormittag nutzten weit über 20 Kinder die Möglichkeit, den Dreiklang aus Schwimmen, Umziehen und Laufen zu üben. Bei allen hat es wunderbar geklappt, von daher sollte am Mittwoch alles gut ablaufen. Ein herzliches Dankeschön allen Eltern, die dies wie schon am vergangenen Sonntag erneut ermöglicht haben.
Treffpunkt ist am Mittwoch um 08:00 Uhr am Schwimmbadeingang, Mitfahrmöglichkeiten bestehen um 07:45 Uhr ab Erasmus.

Bayerisch-Hessische Schachfreundschaft bei Schulschachturnier an der Luzia-Grundschule-Pflaumheim

ok-logo9.7.2016 – Hier wird Schach gespielt! So viel ist schon bei der Anfahrt zur Luzia-Grundschule in Großostheim-Pflaumheim an der bayerisch-hessischen Grenze zum Landkreis Offenbach klar. In großen Lettern steht “Deutsche Schachschule” an den Fenstern im oberen Stockwerk.
Bei den Deutschen Schulschachmeisterschaften in Friedrichroda im April hatten die beiden Schulen sich kennengelernt und Andrea Wilm, Direktorin in Pflaumheim, spontan eine Einladung zum Sommerschachturnier ausgesprochen. Diese haben unsere Kinder gerne angenommen und fuhren am 8.7. gespannt nach Bayern zum letzten Schulschachturnier vor der Sommerpause.
An der Luzia-Grundschule ist vieles ähnlich wie bei Erasmus: Die Schule ist von einer Ausnahme abgesehen einzügig, fast alle Schüler lernen in Schach-AGs das königliche Spiel und die Schüler belegen fast jedes Jahr vordere Plätze bei den Bayerischen oder gar Deutschen Schulschachmeisterschaften.
ok-logoGespielt wurde in zwei getrennten Turnieren. Die Erstklässler im Einsteigerturnier, die Kinder die schon seit mehr als zwei Jahren Schach lernen, im separaten “Könnerturnier”. Sieben Runden waren angesetzt, ein ordentliches Programm für einen langen und spannenden Schachtag.
In beiden Turnieren konnten die Erasmus-Schüler sportlich gut mithalten, kein Schüler erzielte weniger als die Hälfte der möglichen Punktzahl. Unter den 28 (!) Teilnehmern des Einsteigerturnieres wurden die Plätze 1-3 und 15 belegt. Dabei hat sicherlich auch eine Rolle gespielt, dass die Kinder bei Erasmus oftmals schon im Kindergarten mit dem Schachspiel beginnen. Als bester Gast freute sich Franz über einen schönen Pokal, alle anderen erhielten Medaillen.
ok-logoIm Turnier der 41 teilnehmenden “Könner” entwickelte sich ein hoch spannender Wettbewerb. Hier behielten die Hausherren die Oberhand. Drittklässler Lennart Althaus aus Pflaumheim ließ keinem Erasmus-Schüler die Chance auf Punkte. Nur Benjamin gelang in der letzten Runde ein Remis, wodurch er sich mit 5,5 Punkten den zweiten Platz und ebenfalls einen schönen Pokal sichern konnte. Punktgleich dahinter folgten mit Rosalie und Gero weitere Erasmus-Schüler auf den Plätzen drei und vier. Lennart und Florin erspielten sich mit jeweils vier Punkten die Plätze elf und 13, ebenfalls ein tolles Ergebnis!
ok-logoGut gelaunt ging es daher nach der Siegerehrung am Freitag Abend zurück nach Offenbach. Andrea Wilm und ihrem Team gebührt großer Dank für die Organisation und Durchführung dieses schönen Turnieres, dass auch uns einige Anregungen für kommende Veranstaltungen gegeben hat. So oder so werden wir versuchen, die Luzia-Grundschule auch für ein Schachevent bei Erasmus zu gewinnen.
Tolle Bilder vom Turnier gibt es übrigens auf der Homepage der Luzia-Grundschule-Pflaumheim.

Die Anmeldung läuft: Swim & Run 2016

16.6.2016 – Am Mittwoch, den 13.7., findet im Waldschwimmbad auf der Rosenhöhe der seit vielen Jahren vom Staatlichen Schulamt Offenbach und dem Sportamt der Stadt Offenbach organisierte “Swim & Run” der Grundschulen statt. Nach dem großen Anklang der Veranstaltung in den Vorjahren werden in diesem Jahr auch wieder Schüler der Erasmus Grundschule teilnehmen. Den die Teilnahme organisierenden Eltern schon mal vorab ein großes Dankeschön! Beim “Swim & Run” gilt es für die Kinder, 50m Schwimmen und 300m (Schüler D) bzw. 600m (Schüler C) Laufen inklusive Umziehen so schnell wie möglich am Stück zu absolvieren. Die jeweils drei zeitschnellsten Jungen und Mädchen der beiden Altersklassen können schöne Pokale gewinnen, alle Teilnehmer erhalten ein “Finisher”-Shirt und eine Urkunde. Weitere Preise werden verlost. Anmeldungen für Schüler der Erasmus-Grundschule können noch bis zum 30.6. mit Name, Geburtsjahr und Klassenzugehörigkeit einfach per Doodle-Link hier eingetragen werden. Dies gilt auch für die erforderlichen Begleiter. Für alle Infos rund um den “Swim & Run” einfach auf das nebenstehende Plakatmotiv klicken. Wir wünschen viel Erfolg!

“Damen” dominieren beim 6. Erasmus-Schachturnier die “Könige”

ok-logo5.6.2016 – Am 4.6.16 nahmen rund 40 Kinder aus Erasmus-Grundschule und Kindergarten am bereits 6. Erasmus-Schachturnier teil. Weitere zehn Eltern und Ehemalige spielten parallel ein zweites Turnier.
In der erneut rappelvollen Aula entwickelte sich ein hoch spannendes Turnier. Wie jedes Mal gab es überraschende Favoritenstürze und unerwarte Erfolge. Besonders erfreulich war diesmal die hohe Mädchenquote. Überhaupt waren die Mädchen diesmal ganz besonders erfolgreich. Gleich drei spielten von Anfang bis Ende in der Spitzengruppe um den Gesamtsieg. ok-logoNicht zu bremsen war Josi aus der 4. Klasse. Mit fünf Siegen aus fünf Spielen, u.a. gegen Vorjahresgewinner und Titelverteidiger Florin, wurde sie überaus verdient als erstes Mädchen überhaupt Erasmus-Schulschachmeisterin! Wir gratulieren herzlich! Laura, ebenfalls aus der 4a, wurde mit 4,5 Punkten verdient Vizemeisterin, vor Klassenkamerad Gero, der das Turnier schon vor fünf Jahren einmal gewinnen konnte.
In den Klassenwertungen setzte sich in der 3a Lennart durch. In der 2a belegte Florin den ersten Platz und in der 1a, mit 13 Kindern die teilnehmerstärkste Klasse, konnte Christoph den Titel holen. Neuer Kindergartenmeister wurde der jüngste Teilnehmer von allen, der fünfjährige Lennart. Bei den Erwachsenen und Ehemaligen setzte sich Ex-Erasmusschüler Tom wie schon im Vorjahr durch. Manfred und Michael holten für die Eltern die Plätze zwei und drei.
ok-logoWettertechnisch auf der Kippe stand das geplante Grillen auf dem Schulhof. Während der letzten Runde ging ein wahrer Starkreden nieder, der alle Freiluftaktivitäten zu beenden schien. Doch Petrus hatte ein Einsehen. Pünktlich mit der Fertigstellung der Urkunden kam die Sonne wieder hervor, der Grill konnte angeworfen werden und Teilnehmer wie Eltern feierten noch bis zur einbrechenden Dunkelheit weiter. Aufgrund der hohen Feuchtigkeit sah man einigen Kindern nicht mehr an, dass sie ein Schachachturnier gespielt hatten. Rugby als Alternative hätte man direkt geglaubt.
ok-logoEin großes Dankeschön geht einmal mehr an die drei Schiedsrichter der VSGO, die vielen Eltern, die kräftig mit angefasst haben und natürlich die Erasmus-Leitung und Pädagogen, die Infrastruktur und Hilfe bereitgestellt haben. Einziger Wehrmutstropfen war ein zwischenzeitlicher durch ein Kind ausgelöster Feueralarm. Bleibt zu hoffen, dass das Erasmus-Schachturnier, im kommenden Jahr übrigens zum Vormerken am 20.5.2017, davon verschont bleibt und das Wetter wieder mitspielt. Eine vorläufige Terminübersicht über alle Schulschachturniere des Schuljahres 2016/17 gibt es hier.

Bericht in der StadtPost Offenbach vom 22.6.2016: Damen herrschen über die Könige
Bericht in der Offenbach Post vom 17.6.2016: Mädchen setzen Jungen matt

Mitgliederversammlung vom 25.5.2016

ok-logo26.5.16 – Ein herzliches Dankeschön geht an alle Mitglieder, die sich auf der Mitgliederversammlung am 25.5.2016 eingebracht haben. Ganz besonderer Dank gilt Bettina Prien, die nach nunmehr neun Jahren O.K. Kids ihr Amt als Kassenwärtin abgegeben hat. Wir freuen uns, dass Nadine Schneck von der Mitgliederversammlung in dieser Funktion neu gewählt wurde. Ebenfalls neu in den Vorstand gewählt wurde Monica Kurth, die sich insbesondere um die Bibliothek kümmert. In ihren jeweiligen Funktionen bestätigt wurden Elmar Werner, Karsten Holetzek, Claudia Hofmann und Marion Sauer. Wir bedanken uns bei den Mitgliedern für das (erneute) Vertrauen und freuen uns auf die kommenden Projekte und Themen. Ein ausführliches Protokoll der Mitgliederversammlung wird allen Mitgliedern in Kürze zugehen.

© 2011 O.K. kids e.V. | Kontakt |