„1. FC Erasmus“ holt 6. Platz bei Fußballmeisterschaft

8.5.2013 – Am heutigen Mittwoch fand auf der Rosenhöhe die alljährliche Fußballmeisterschaft der Grundschulen statt. Nach der Premierenteilnahme im Vorjahr war die Erasmus Grundschule mit einem Team aus Dritt- und erstmals Viertklässlern am Start. In der Vorrunde gab es zunächst eine 1:5 Niederlage gegen die Waldschule Tempelsee. Im folgenden Spiel gegen die Grundschule Bieber gelang dann aber ein deutliches 5:2, welches zu einem guten 2. Platz in der Vorrunde reichte. Da aber nur die jeweils Gruppenersten weiterkamen, belegte der „1. FC Erasmus“ nach der Vorrunde nach Punkt- und Torverhältnis den 5. Platz. In den anschließenden Koordinationsübungen, im Vorjahr noch die Stärke des jungen Erasmus Teams, wurde allerdings nur der 9. Platz erreicht, so dass in der kombinierten Endabrechnung ein guter 6. Platz unter den 12 teilnehmenden Schulen belegt wurde. Wir gratulieren allen Spielern und dem „Trainerstab“ um Rolf Heimroth ganz herzlich zu dem guten Abschneiden, sowie dem alten und neuen Stadtmeister, der Buchhügelschule. Ein Dank geht an alle begleitenden Eltern. Ganz besondere Glückwünsche gehen auch auf diesem Weg an „Co-Trainer“ Daniele zur Geburt seiner Tochter! Dem „1. FC Erasmus“ wird der Nachwuchs also nicht ausgehen 🙂
Bericht in der Offenbach Post vom 11.5.2013: Grundschüler spielen mit Eifer um den Stadttitel

© 2011 O.K. kids e.V. | Kontakt |