Elternverein

O.K. Kids e.V. hat sich als Elternverein bei der Gründung in 2007 das Ziel gesetzt, in Offenbach eine mehrsprachige Grundschule, Kita und Krabbelstube nach dem Erasmus-Konzept zu etablieren. Schirmherrin des Projektes ist Birgit Simon, bis Anfang 2012 Offenbachs Bürgermeisterin und heutige Erste Beigeordnete des Regionalverbandes FrankfurtRheinMain. Unser Zweck ist ausschließlich die Förderung der Bildung, Erziehung und Betreuung von Kindern in Offenbach am Main. Hierunter fällt auch die Ermöglichung für Stipendien für Offenbacher Kinder.

Wir fördern Erasmus Grundschule, Kindergarten und Krabbelstube
Das Bildungshaus öffnete im Dreieichring 24 zum Schuljahr 2009/10 erstmals für 25 Erstklässler seine Pforten. Kindergarten und Krabbelstube folgten mit zunächst 30 Kindern im Januar 2010. Mitte August des Jahres waren es dann schon rund hundert Kindergarten- und Krabbelstubenkinder sowie zwei Schulklassen im umgebauten und renovierten Gebäude. Seit Mitte 2012 ist die einzügige Grundschule von der ersten bis zur vierten Klasse komplett, so dass insgesamt etwas mehr als 200 Kinder die Räumlichkeiten mit Leben füllen. Träger der Einrichtung ist die gemeinnützige Erasmus-Offenbach gGmbH.

Gemeinsam können wir viel erreichen
Mehr als 200 Mitglieder und zahlreiche Freunde, Förderer und Sponsoren helfen uns bei der Verwirklichung unserer Ziele. Machen Sie sich ein Bild über unsere Aktivitäten. Unsere Navigationsleiste am Kopf der Seite bringt Sie direkt zu den jeweiligen Themen. Übrigens, als eingetragener Verein verfolgen wir ausschließlich gemeinnützige Zwecke und sind selbstlos tätig, daher haben wir den Status der Gemeinnützigkeit und können entsprechende Spendenquittungen ausstellen.

Sie wollen Mitglied werden? Egal, ob Einzel-, Familien- oder Fördermitgliedschaft, wir freuen uns schon auf sie! Eine Beitrittserklärung und viele weitere Informationen stellen wir in unserem Download-Bereich zur Verfügung.
Aktuelle Termine und Neuigkeiten finden sich in unserem News-Bereich.


Das sind wir!

© 2011 O.K. kids e.V. | Kontakt |